Sonntag, 28.4.2013, 11:00 Uhr:

Pia Stüssel

Matinée-Konzert

Pia Stüssel spielt seit ihrem sechsten Lebensjahr Klavier, erhielt ihren Unterricht in der Westfälischen Schule für Musik bei Maria Lenz und war Mitglied der neu gegründeten Jugendakademie der Musikhochschule Münster. Sie besuchte Meisterkurse bei Prof. Bernd Goetzke, Prof. Arkadi Zenziper und Prof. Claudius Tanski. Seit dem Wintersemester 2011 studiert sie bei Prof. Claudius Tanski am Mozarteum in Salzburg.

Pia erzielte als Solistin und im Ensemble zahlreiche Erfolge auf allen Ebenen des Wettbewerbs „Jugend musiziert“. 2011 erhielt sie einen ersten Bundespreis in der Kategorie „Klavier solo“ und wurde für den Wettbewerb Klassikpreis der Stadt Münster und des WDR nominiert. Seit 2012 ist sie Stipendiatin der Deutschen Stiftung Musikleben im Rahmen des „Carl-Heinz-Illies-Stipendiums“ für junge Pianisten.

Programm

Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847): Rondo Capriccioso
Ludwig van Beethoven (1770-1827): Sonate D-Dur op. 10 Nr. 3
&
Franz Liszt (1811-1886): Sonetto del Petrarca 104
Ludwig van Beethoven: Sonate C-Dur op. 53

Eintritt: 16,- € / freie Platzwahl

Tickets hier online kaufen!

EIN TAG MUSIK. Beim Kauf eines "Ein Tag Musik"-Tickets für nur 39,- € können auch die Konzerte von Lise de la Salle (15h) und vom Fauré Quartett (19h) besucht werden.

Tickets hier online kaufen!

Zur Hauptseite: