Montag, 4.11.2013, 20:00 Uhr, PREMIERE:

ICH

Tanzinszenierung von Claudine Merkel

Für die neue Tanzinszenierung ICH verwandelt die Choreografin die klassische Bühne in einen Kreis, macht ihre Darstellung allansichtig und zentriert sie auf den Mittelpunkt des Seins. Das gesamte künstlerische Geschehen der Tanzinszenierung ICH beschäftigt sich mit dem Wesen des Menschen und richtet den Blick nach innen auf das eigene Selbst. Unter den vielen Schichten aus angesammelten Erfahrungen und Erlebnissen enthüllt es alle Facetten und Widersprüche des Lebens. 

Claudine Merkel hat als Choreografin eine eigenständige Tanz- und Bühnensprache entwickelt, die mit verschiedenen Gattungen der Kunst – Tanz, Schauspiel, Musik – experimentiert und dabei neue Wege beschreitet. Den aparten Rahmen erhalten ihre Stücke durch die Wahl ungewöhnlicher Aufführungsorte, wie z. B. im Kino, im Allwetter-Zoo, im Picasso-Museum und nun in der Friedenskapelle Münster. Mit ihrer Tanzinszenierung „Parade“ amüsierte Claudine Merkel zuletzt im Picasso-Museum mit einer an Einfallsreichtum übersprudelnden Comedy. Jetzt feiert sie mit ICH eine dramatische Premiere, die trotz der emotionalen Dichte des Themas verspricht, stets auch mit vergnügten und hellen Momenten zu erfreuen.

• Weitere Aufführungen •

Mittwoch, 6.11., 20 Uhr
Samstag, 9.11., 20 Uhr
Sonntag, 10.11., 15:30 Uhr

Eintritt: 20,- € / erm. 15,- €  zzgl. VVK-Gebühr

Tickets für alle Veranstaltungen erhalten Sie HIER.

Freuen Sie sich mit uns auf ein wunderschönes Tanzerlebnis!

Veranstalter: Dance Academy Claudine Merkel