Sonntag, 26.3.2017, 18:00 Uhr:

MARQANT Der Münster Chor

Männerchorkonzert

MARQANT Der Münster Chor entstand im Jahre 2010 aus einer Fusion der beiden weit über Münsters Grenzen hinaus bekannten Chöre „Männerchor Constantia 1874 e.V.“ (MCC) und „Münsterscher Männergesangverein 1889 e.V.“. Er steht unter der Leitung von Gerhard Wild, der auch schon die beiden Gründerchöre geleitet hat.

MARQANT pflegt die Traditionen der gründenden Chöre weiter, ist aber ebenso aufgeschlossen gegenüber Modernem und Ungewöhnlichem. Mitglieder sind Schüler, Studenten, Berufstätige und Pensionäre, die – menschlich und musikalisch – neugierig aufeinander sind.

Der MCW wurde im Jahr 1874 in Westkirchen im Münsterland gegründet und zählt heute 40 aktive Sänger, die als lupenreine Amateure Freude am kultivierten Singen haben. In diesem Konzert singen MARQANT Der Münster Chor und der Männerchor Westkirchen unter der Gesamtleitung von Gerhard Wild Werke von Franz Schubert, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Friedrich Silcher, Erik Idle und anderen.

Veranstalter: MARQANT Der Münster Chor

Eintritt: 
13 €, freie Platzwahl

Karten nur unter 02501-7219 (Wilhelm van der Heide) erhältlich.